Montagspoesie #10

Vom Küssen

War ich gar so jung und dumm,
Wollte gerne wissen:
„Warum ist mein Mund so rot?“
Sprach der Mai:
„Zum Küssen.“

Hab ich fragen müssen:
„Warum ist mein Mund so blass?“
Sprach der Herbst:
„Vom Küssen.“

Anna Ritter

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Denkinhalt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s